Home
Wir über uns
Vorstand
Offiziere u. Züge
Schützenkönige
Prinzen
Schießabteilung
Termine
Bilder
Historisches
Gästebuch
Kontakt-Formular
Interessante Links
Impressum


                                                                                                                                                                                                                                              

Wir über uns:

 

Seit dem 17. September 2009 sind die beiden St. Lambertus Bruderschaften aus Breyell, in die

             
St. Lambertus Bruderschaft Breyell-Dorf / -Metgesheide e.V.    

 verschmolzen.

Die Verschmelzung der beiden gemeinnützigen Bruderschaften war kein Selbstzweck, sondern nur Mittel zum Zweck. Der Zweck ergibt sich aus der Natur der Sache. Die verantwortlichen Vorstände versprachen sich daraus einen Nutzen, den die einzelnen Bruderschaften in Zukunft allein nicht hätten stiften können. In der Wirtschaft sprechen wir von „Synergien“. Es gibt Synergien sowohl auf der Kosten-, als auch auf der Ertragsseite. Bei einem ideellen Verein kommt noch etwas dazu. Es ist etwas, was man mit Geld nicht ausdrücken kann, was uns nur Gemeinschaft in einer Bruderschaft vermittelt.
Dieses „Gemeinschaftserlebnis“ schafft – quer durch alle Generationen – Identifikation und Anerkennung, nach der wir letztlich alle streben.

 

Die Verschmelzung zwischen der St. Lambertus Bruderschaft Breyell-Dorf e. V. und der St. Lambertus Bruderschaft Breyell Metgesheide e.V. wird – so glauben wir – solche Synergien haben können. Sie wird die Zukunft der Bruderschaften in Breyell erhalten und das Fortbestehen von Schützenfesten sichern.

So wollen nun auch wir die Tradition der Schützenbruderschaften in der St. Lambertus Bruderschaft Breyell-Dorf /- Metgesheide e.V. weiterführen und den Leitgedanken aller Bruderschaften für Glaube - Sitte - Heimat weiter an die nachfolgenden Generationen geben.
 

Die beiden verschmolzenen Bruderschaften können auf ein sehr hohes Alter zurückblicken. Wenn wir im Jahre 2009 auf eine mehr als 375 Jahre -" Schützenfeste in Breyell "- zurückblicken, dann tun wir es, weil uns dies durch die älteste Platten am Königssilber und durch die handschriftliche Eintragung der Jahreszahl 1624 und 1625 bekannt ist.

Es ist davon auszugehen, dass in alter Zeit in Breyell nur eine St. Lambertus -Bruderschaft bestanden hat. Erst nach der Mitte des 18. Jahrhunderts wird es zu einer Trennung gekommen sein. Fortan bestanden in Breyell zwei Lambertus Bruderschaften, die in Dorf und Metgesheide. (Quelle :„ Von der Breyeller Schütterey“ von Josef Funken )

Aus den alten, noch vorhandenen Geschäfts- und Protokollbüchern geht nicht hervor, wann genau diese Trennung erfolgte.